Willkommen !
Mein Name ist Hirokazu "Hiro" Tatebe, ich bin der PADI Kursdirektor hier bei Fish'n Fins Palau.
Wir unterrichten eine Vielzahl von PADI Kursen, vom Beginner, zum Fortgeschrittenen, zum Tauchlehrer.
Klick doch mal durch unser Tauchschulangebot und schau, ob der geeignete Kurs für Dich dabei ist.
Wir bieten modernste Kursunterlagen in Deiner Sprache zum Selbststudium im Hotel, oder unserem Klassenzimmer via iPad an.
Natürlich haben wir auch einen deutschsprachigen Tauchlehrer für Deine Wasserarbeit.
Als PADI Kursdirektor von Fish'n Fins der besten Tauchschule in Palau, freue ich mich schon jetzt auf Deinen Besuch - bis bald ...
Slider
PADI Tauchkurs
des Monats mit 10% Nachlass
PADI Aware Shark Conservation
Buch einen PADI Beware Shark Conservation Kurs mit uns und hol Dir einen 10%-igen Nachlass auf die Kurskosten.
Palau ist der ideale Platz, um diesen Kurs zu absolvieren - als Haischutzgebiet seit 2009 haben wir eine Vielzahl von Haien, welche Du an den meisten Tauchplätzen beobachten kannst.
Hol Dir Dein nächstes PADI Brevet, welches für Deinen Master Scuba Diver zählt.
Slider

PADI Kurse

  • All
  • Anfänger
  • AWARE
  • PRO
  • Spezialkurs
  • Weiterbildung
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Open Water Diver

    Die Taucherzertifizierung beginnt hier. Steigen Sie in den Pool und üben Sie Ihre neuen Fähigkeiten. Anschließend erleben Sie vier Freiwassertauchgänge
    weiterlesen
  • PADI Scuba Diver

    Der PADI Scuba Diver Kurs ist ein Unterprogramm des PADI Open Water Diver Kurses. Wenn du wenig Zeit hast, aber
    weiterlesen
  • Re-Activate Programm

    Du warst in letzter Zeit nicht tauchen und möchtest eine rasche Auffrischung? Das ReActivate™ Programm ist die perfekte Möglichkeit, deine
    weiterlesen
  • Advanced Open Water Diver

    Dieser Kurs kann nach Abschluss des PADI Open Water Diver Zertifikats absolviert werden. Es heißt PADI Advanced Open Water Diver,
    weiterlesen
  • Adventure Diver

    Der Adventure Diver Kurs ist ein Unterprogramm des PADI Advanced Open Water Diver Kurses. Wolltest du immer schon einmal die
    weiterlesen
  • Rescue Diver

    Lernen Sie, Probleme im Wasser zu vermeiden und zu bewältigen, und werden Sie sicherer in Ihren Taucherfähigkeiten. Das ist herausfordernd
    weiterlesen
  • Master Scuba Diver

    Schließe dich den Besten der Besten im Sporttauchen an und mache als PADI Master Scuba Diver das Tauchen zu deinem
    weiterlesen
  • Enriched Air Nitrox

    Der PADI Enriched Air Diver Kurs ist PADIs beliebtester Spezialkurs. Warum? Weil du beim Tauchen mit Enriched Air Nitrox (EANx)
    weiterlesen
  • Boat Diver

    Viele der weltweit besten Tauchplätze lassen sich nur per Boot erreichen. Unabhängig davon, ob du noch nie von einem Boot
    weiterlesen
  • Wreck Diver

    Ob es sich um Wracks handelt, die absichtlich versenkt wurden, um „aquatischen Lebewesen“ und Tauchern als künstliches Riff zu dienen,
    weiterlesen
  • Deep Diver

    Der Ruf der Tiefe. Tiefere Tauchplätze zu erkunden, birgt etwas Aufregendes und Geheimnisvolles. Manchmal lockt ein Wrack unterhalb von 18
    weiterlesen
  • UW Navigator

    Sei der Taucher, dem jeder folgen möchte, weil du weißt, wo du bist und wo es langgeht. Der PADI Spezialkurs
    weiterlesen
load more hold SHIFT key to load all load all

Open Water Scuba Instructor - Fish'n Fins IDC

Aufgrund der bestehenden Reiseeinschränkungen im Zusammenhand mit der Covid-19 Pandemic sind derzeit keine IDC Termine ausgeschrieben.

Falls du gerne mit Leuten zu tun hast, eine Leidenschaft fürs Tauchen hegst und ein außergewöhnliches Leben führen möchtest – dann werde ein PADI Instructor. Leute im Tauchen auszubilden erlaubt es dir, deine Liebe zur Unterwasserwelt mit anderen zu teilen, während du das tust, was du am liebsten tust – im und am Wasser zu sein. PADI Open Water Scuba Instructors und PADI Assistant Instructors sind die am meisten gesuchten Tauchprofis weltweit, weil sie das Programm absolviert haben, das für die Ausbildung von Tauchprofis die Standards setzt. Die PADI Instructor Stufe erlangst du durch hartes Arbeiten und Engagement, aber dafür wirst du belohnt mit einem Job, der dich in die Lage versetzt, unvorstellbare Unterwasserabenteuer mit anderen zu teilen – was ihr Leben ändern und dein Leben bereichern wird.

Bist du bereit, der Gruppe passionierter Profis beizutreten, die die weltweit progressivsten und populärsten Tauchausbildungsprogramme unterrichten? Dann sollte deine Devise lauten: Go PROSM mit einem PADI Instructor Development Course.

Der Instructor Development Course (IDC) besteht aus zwei Teilen – dem Assistant Instructor (AI) Kurs und dem Open Water Scuba Instructor (OWSI) Programm. Die meisten Tauchprofis nehmen an einem kompletten IDC teil, und anschließend auch an der Tauchlehrerprüfung (genannt „IE“), dem letzten Schritt, um das PADI Instructor Brevet zu erhalten.

Wird der AI Kurs erfolgreich absolviert, erhält man das PADI Assistant Instructor Brevet. Wenn ein AI zum nächsten Schritt bereit ist, kann er an einem OWSI Programm teilnehmen und anschließend an einem IE, und bei entsprechendem Erfolg im IE ist das Ziel erreicht – die PADI Instructor Stufe.

Tauchprofis, die Tauchlehrer einer anderen Tauchausbildungsorganisation sind, können möglicherweise direkt an einem OWSI Programm teilnehmen. Damit wird ihre vorherige Tauchlehrerausbildung anerkannt, und dies ebnet ihnen den Weg, ein PADI Instructor zu werden.

An einem PADI Instructor Development Course (IDC) kann teilnehmen, wer PADI Divemaster und seit mindestens sechs Monaten brevetierter Taucher ist. Des Weiteren wird benötigt:

  • Mindestens 60 geloggte Tauchgänge für die Teilnahme am IDC, 100 geloggte Tauchgänge für die Teilnahme an der Instructor-Prüfung (IE).
  • Nachweis über die Teilnahme an den Kursen Emergency First Response Primary und Secondary Care (EFR Erstversorgung und Zweitversorgung) innerhalb der letzten 24 Monate.
  • Ein Ärztliches Attest, das von einem Arzt unterschrieben ist und nicht älter als 12 Monate ist.

Du musst auch ein Emergency First Response Instructor sein, aber du kannst diese EFR Instructorstufe während deiner Ausbildung zum PADI Instructor absolvieren.

Akademisch

Über ein Minimum von fünf Tagen, aber gewöhnlich an eher sieben Tagen, lehrt dich der IDC, sämtliche Kernkurse des PADI Programms zu unterrichten. Du lernst, wie du Informationen organisierst und präsentierst, wie du Lektionen zur Entwicklung von Tauchfertigkeiten durchführst, und wie du Freiwassertauchgänge unter Kontrolle hast. Insgesamt wirst du feststellen, dass du immer besser in der Lage bist, vor Publikum zu sprechen, und du wirst deine Tauchfertigkeiten so entwickeln, dass sie wirklich Demonstrationsqualität haben, während du gleichzeitig auf die Sicherheit deiner Tauchschüler achtest. Hauptthemen sind:

  • PADI Standards und Verfahren für Kurse, die du anschließend unterrichten darfst; hierzu finden auch Workshops im Wasser statt
  • Lernen, Unterrichten und das PADI System
  • Risikomanagement und Tauchsicherheit
  • Tauchen als Business und deine Rolle als Instructor
  • Vermarktung des Tauchens und Beratung bei Verkaufsaktivitäten

Wir helfe Dir sehr gerne ein erschwingliches Quartier für Deinen IDC zu finden - bitte schick uns eine Anfrage.

Preis pro Person (ohne Unterkunft) inkl. Vorbereitung, Kursunterlagen, Workshops, Prüfung zum Tauchlehrer - USD 3,100.00